Bericht
Auftakt der Hallenklettersaison



Am 20.11.2005 fand die Auftaktveranstaltung zur Hallenklettersaison statt. Zwölf Kinder/Jugendliche und fünf Betreuer traten die kurze Reise nach Crailsheim/Satteldorf an. Von 10.00 bis 15.00 Uhr wurden die 65 Routen ausgiebig getestet. Schnell zeigte sich, dass in der Halle jeder einen Grad schwierigere Routen klettern kann, als am Fels.
Auch waren, vorallem bei denen die im Sommer eifrig beim klettern waren, deutliche Fortschritte zu erkennen.
Zahlreiche Routen, die im vergangenen Winter für uns noch unüberwindbare Wände waren, wurden erstmals gemeistert.
Kamine ohne Hände klettern, Risse und Platten, bouldern und vieles mehr.
Die Wintersaison verspricht viel Spaß.
Die weiteren Termine findet ihr hier im Netz und im Mitteilungsheft, dass in den nächsten Tagen erscheint.

Gerd Meier-Gesell
Kletterwart