Bericht
Boulderhalle Burgoberbach am 18.03.2018



Beim letzten Termin war es eiskalt und diesmal herrschte Schneechaos. Ideale Bedingungen also um in der Boulderhalle Unterarme und Fingermuskulatur in ein ordentliches Laktosechaos zu stürzten. Das gelang uns bestens.
Ab April geht es wieder nach draußen an die Felsen.

Gerd Meier-Gesell
Kletterreferent