Bericht
Im Vakuum der Zeit - Vortrag von Thomas Huber in Dinkelsbühl am 27.11.2011



Die Sektion Dinkelsbühl war, im überfüllten Schrannensaal in Dinkelsbühl, Gastgeber eines Vortrages des Extremkletterers Thomas Huber, dem Älteren der "Huberbuam".
Dieser nahm die Zuhörer in einem begeisternden Vortrag mit auf eine Reise zu faszinierenden Bergwelten.
Themen waren unter anderem: Die Besteigung aller drei Gipfel der drei Zinnen in den Dolomiten an einem Tag, eine siebenwöchige Expedition in die Antarktis mit Erstbegehungen (2x Holtanna, 1x Ulvetannavon) unglaublichen Granitbergen und die Erstbegehung des "Namless Tower" (6.251 m) im Karakorum in Pakistan im Rot-Punkt-Stil.
Faszination Bergsteigen und Klettern pur.

Gerd Meier-Gesell
Kletterwart