Bericht
Die Fassade des Kletterturms ist fertig



Großes Werk gedeiht nur durch Einigkeit und Fleiß - mit diesem Spruch läßt sich die Bauzeit des Kletterturms treffend zusammenfassen. Von Januar 2007 bis Juli 2009 wurde in vielen Stunden geplant, verhandelt, besprochen und unfallfrei gebaut.
Das Ergebnis spricht aus unserer Sicht für sich.
Mit 125 m² Kletterfläche im Innenbereich und 90 m² Kletterfläche im Außenbereich (davon 18 m² am GFK-Fels) bietet die Sektion Hesselberg nun allen Kletterinteressierten in Bechhofen und Umgebung ein ideales Trainigsfeld, das bisher schon sehr gut angenommen wird.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern und Unterstützern.

Die Power vom Tower
(Andreas, Didi, Gerd, Ralf, Stefan)

Gerd Meier-Gesell
Kletterwart