Bericht
Jugendbootstour auf der Altmühl am 10.07.2010



Einen besseren Tag für eine Bootstour hätten die Terminplaner nicht finden können. Mit 38° die ideale Temperatur um die im Programm angekündigte intensive Bekanntschaft mit dem Element Wasser zu machen.
Angekommen in Zimmern ging es sofort ab in die 6 bereit stehenden Boote. Schnell waren die Teams zusammengestellt und die ersten Enterattacken ließen nicht lange auf sich warten. Mit zahlreichen Wasserschlachten und einigen umgestürzten Booten, zum Teil auch nicht beteiligte, ging es bis nach Eßlingen. Dort wartete das Verpflegungsteam auf uns. Gestärkt mit Melonen, Ananas, Getränken und Brezzen ging es weiter Richtung Hammermühle. Die Wehre und Bootsrutschen im weiteren Verlauf der Altmühl wurden souverän gemeistert. Angekommen in Hammermühle erwartete uns bereits wieder das Verpflegungsteam mit einer zünftigen Brotzeit. Die restliche Zeit wurde gebadet, gespielt und unzählige weitere Male die Bootsrutsche überwunden.
Ein gelungener Ausflug, der auch nächstes Jahr wieder im Programm stehen wird.

Gerd Meier-Gesell
Kletterwart