Bericht
Familiengruppe: Spielenachmittag am 22.02.2015



Am Sonntag den 22. Februar hatten wir unser erstes Treffen der Familiengruppe für dieses Jahr. Aus dem Schlittenfahren wurde leider nichts, deshalb haben wir uns zu einem Spielenachmittag getroffen. Mit einem Warm-up (Bandschlingenwandern) begann das Ganze. Im Stuhlkreis fanden die Ozeanwelle und das Knoten suchen statt. Anschließend versuchte jeder sein Gegenüber mit verschieden Grimassen zum Lachen zu bringen. Nach diesem Spiel wurde eine kleine Pause bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen eingelegt.
Ein Dankeschön an die Bäckerinnen.
Beim Gedanken- und Informationsaustausch der Erwachsenen durften die Kinder bereits für das nächste Spiel viele Luftballons aufblasen. Ziel dieses Spiel war es, wer am meisten Luftballone am Körper über eine gewisse Strecke transportiert ohne einen Ballon zu verlieren. Danach war der Ballon zum platzen freigegeben.

Dietmar Gmöhling
Familiengruppenleiter