Bericht
Schnupperklettern im Ferienprogramm am 25.08.2017



Für zwei Gruppen zu je 15 Kindern bot das Kletterturmteam der DAV Sektion Hesselberg die Möglichkeit im Rahmen des Ferienprogramms zu klettern. Durch die heuer erstmals bestehende Altersbegrenzung reduzierte sich die bisher riesige Nachfrage. Dies hatte den Vorteil, dass alle wirklich am Klettern interessierten Kinder teilnehmen konnten. Von 16.00 bis 17.30 und von 17.45 bis 19.15 Uhr wurden die Routen reichlich ausprobiert. Eine gelungene Werbung für die Jugendarbeit der Sektion.
Dank an alle Helfer und Betreuer.

Gerd Meier-Gesell
Kletterreferent