Bericht
Herbstarbeitseinsatz am Kletterturm am 01.10.2016



Wir nutzten das gute Wetter und haben den Kletterturm auf den Herbst vorbereitet. Im Umfeld wurden die Büsche und Hecken geschnitten und der Rasen nochmals gemäht, die Zäune wurden ausgebessert und die Pfosten repariert. Etwas umfangreicher gestaltete sich der Tausch der Pfosten für die Slackline. Die alten Holzpfosten wurden gegen Stahlpfosten getauscht, was umfangreiche Grabungs- und Betonarbeiten nach sich zog. Um die Pfosten haben wir ein Pflaster verlegt und auch den Eingang zum Turm befestigt. Zuletzt wurde noch unsere Bank geschliffen und neu gestrichen.
In den nächsten Wochen wollen wir noch das Pflaster vor der Toilette neu verlegen und alle Griffe im Turm reinigen.

Gerd Meier-Gesell
Kletterreferent