Bericht
Besuch der neuen Boulderhalle in Burgoberbach am 30.01.2016



Am Wochenende haben wir es uns nicht nehmen lassen, die neu eröffnete Boulderhalle in Burgoberbach zu besuchen. Die Halle bietet eine sehr großzügige Kletterfläche. Die Routen haben 7 verschiedene Schwierigkeitsgrade. Jeder Schwierigkeitsgrad hat eine eigene Farbe und jede Route kann nach oben hin ausgestiegen werden. In der Mitte befinden sich 2 Boulderpilze, einer davon mit einem langen Überhang. Wir waren von der Halle sehr begeistert und es werden sich bestimmt bald neue Besuche anschließen.

Karl Reichardt
Kletterbetreuer