Bericht
Freiklettereröffnung am 22.04.2007 in Konstein



Bei optimalen Kletterbedingungen starteten 21 erwartungsfrohe Teilnehmer zum ersten Freiluftklettertermin nach Konstein.
Bereits am Parkplatz mußten wir feststellen, dass an diesem Tag eine Menge los sein würde, zumal die Oberlandwand aus Vogelschutzgründen gesperrt ist.
Am Märchenturm wurden für die Kinder sechs Routen im Vorstieg eingerichtet und die Kinder machten sich auch eifrig ans Klettern. Für sechs Teilnehmer standen an diesem Tag die Prüfung für den Kletterschein Vorstieg auf dem Programm. Mit Dominik Reichart (unterstützt von Martin und Michael) von der DAV-Sektion Ansbach standen uns ein erfahrener Fachübungsleiter Sportklettern als Trainer und Prüfer zur Verfügung. Nochmals vielen Dank für euere Bereitschaft.
Am Ende eines langen und heißen Klettertages konnten alle Teilnehmer die Prüfung erfolgreich ablegen und anschließend selbst noch die ein oder andere Route klettern.
Mit einem abschließenden Eisessen in Gunzenhausen endete unser erster Kletterausflug in diesem Jahr in Konstein.
Fortsetzungen siehe Termine.

Gerd Meier-Gesell
Kletterwart