Bericht
Erneuter Rückruf von Klettersteigsets durch Hersteller und Sicherheitsforschung des DAV am 25.02.2013



Die Sicherheitsforschung des DAV hat weitere Klettersteigsets überprüft und auch bei Sets mit festen Lastarmen Mängel festgestellt, dies führt zu einer neuerlichen Rückrufaktion:

Auch Klettersteigsets mit Reibungsbremse können alterungsbedingte Mängel aufweisen und bei einem Sturz im Extremfall reißen. Bitte überprüfen Sie ihr Set anhand der Liste des DAV:
http://www.alpenverein.de/Bergsport/Sicherheit/Rueckruf-Klettersteigsets/

Verwenden Sie Ihr Klettersteigset nur dann weiter, wenn es nicht von einem Rückruf betroffen ist, und wenn es in der Lebensdauerangabe des Herstellers liegt.

Von der Rückrufaktion sind alle Sets der Sektion Hesselberg betroffen, so dass derzeit keine Klettersteigsets ausgeliehen werden können.
Wir sind seit einigen Tagen dabei Ersatzausrüstungen zu beschaffen.


Gerd Meier-Gesell
Kletterwart