Bericht
Familiengruppe: Hallenbad am 04.03.2018



Anstatt am 04.03.2018, wie geplant ins Hallenbad zu gehen, besuchten wir die Boulder Hall in Burgoberbach. Wir waren vier Familien. Die Kinder starteten gleich los. Im Gegensatz zu den Kindern waren die Erwachsenen deutlich verhaltener. Die Kinder suchten sich die Routen während sie in der Wand hingen. Die Erwachsenen suchten sich schon am Boden jeden Griff aus um sicher und problemlos nach oben zu kommen. Insgesamt war es ein schöner, kurzweiliger Nachmittag in der Boulder Hall.

von Alexander

Dietmar Gmöhling
Familiengruppenleiter