Bericht
Familiengruppe: Fortbildung - Klettersteige für Familien vom 14.06. - 16.06.2013



Für den 14.- 16. Juni stand wieder einmal eine Fortbildung auf dem Programm, die sehr lehrreich war. Mit 16 Teilnehmern gingen wir zum Stuibenfall-Klettersteig, mit ca. 200 anderen Kletterern. Es war natürlich Stau am Fels und wir haben die Landschaft voll genießen können. Unser Essen bereiteten wir selbst zu, im Ferienhaus-Bergblick auf Burgstein in Längenfeld / Ötztal. Der Abend wurde mit Theorie ausgefüllt und neuen Erfahrungen.
Am Sonntag fuhren wir nach Sölden zum Moosalmklettersteig, ein sehr versteckter Steig und zur Ausbildung hervorragend geeignet. Wir konnten unser Theoriewissen gleich in die Tat umsetzen z.B. Nachsichern mit Flaschenzug. Nachdem uns Jens noch ein paar Neuigkeiten von Sicherungen gezeigt hat, verabschiedeten wir uns, von einem tollen Wochenende, das leider wieder viel zu kurz war.

Dietmar Gmöhling
Familiengruppenleiter