Bericht
Familiengruppe: Familienwanderfahrt nach Bolsterlang am 03.07.2016



Bei strömenden Regen fuhren wir mit 47 Teilnehmern um 6.00 Uhr los. In Bolsterlang an der Hörnerbahn hatte es dann aufgehört so das wir unser Frühstück einnehmen konnten und anschließend zu den einzelnen Gipfeln, Riedbergerhorn 1786 m, großer Ochsenkopf 1662 m und Weiherkopf 1665 m starteten. Das Wetter war sehr durchwachsen aber es hielt bis ca. 15.00 Uhr und danach begann es wieder zu regnen. Die Wege und Hütten wurden sehr gut besucht, manch eine zu gut. Zufrieden und erschöpft kehrten wir rechtzeitig zum Fußballspiel Deutschland gegen Italien nach Burgoberbach zurück. Ein gelungener Ausflug in einer tollen Landschaft.

Dietmar Gmöhling
Familiengruppenleiter