Bericht
Kletterhalle Feucht am 14.11.2010



Mit 18 Teilnehmern ging es in das neue Kletterzentrum der DAV Sektion Feucht.
13 Meter Wandhöhe, Routen bis zu 20 Meter Kletterlänge in den Schwierigkeitsgraden 3 - 10 boten uns von 10.00 Uhr bis 15.15 Uhr ein tolles Betätigungsfeld. Die kleine Halle nutzt die vorhandenen 600 m² Kletterfläche ideal aus.
Allen Teilnehmern hat es sehr gut gefallen und die Halle wird in Zukunft häufiger auf dem Programm stehen.
http://www.davfeucht.de/Kletterhalle/index.htm

Gerd Meier-Gesell
Kletterwart