Bericht
Familiengruppe: Sonnwendfeier am Hesselberg



Am Freitag den 20. Juni fuhren wir mit 15 Mitgliedern der Familiengruppe zur Sonnwendfeier. Es waren wie immer sehr viele Menschen aus der Umgebung auf dem Berg. Essen und Trinken war reichlich vorhanden. Es wurde viel an Informationen ausgetauscht. Das Feuer wurde um 21.30 Uhr angezündet und es wurde zusammen gesungen. Nach ca. 1 Stunde war das Feuer ziemlich klein und es wurde kühler. Der Abend in geselliger Runde war danach zu Ende.





Dietmar Gmöhling, Familiengruppenleiter