Bericht
Familiengruppe: Familienfahrt nach Oberammergau am 05.07.2014



Um 6.00 Uhr starteten wir mit 46 Mitgliedern und Freunden des Alpenvereins zur unseren Wandertour nach Oberammergau auf den Kolbensattel. Von dort konnte man zum Pürschlingerhaus wandern oder die verschieden ausgeschilderten Routen laufen. Eine kleine Gratwanderung vom Zahn zum Sonnenberg aufs Pürschlingerhaus wurde von einigen Bergwanderer begangen. Die Hütten waren alle gut besucht, der Bergabenteuerspielplatz wurde ausgibig genutzt. Der Alpine Coaster mit einer Streckenlänge von 2600 m, 73 Kurven, 9 Jumps, 7 Wellen und einer Höhendifferenz von 400 m, mit einer Geschwindigkeit von 40 km/h war das Highlight für einige Wanderfreunde. Nach einigen Blessuren und wieder gefundenen Wanderschuhen traten wir unsere Heimreise an. Ein großes Dankeschön an unsere Kuchenbäcker und Kaffeekocher, ohne die es im Verein nicht ginge, herzlichen Dank.

Dietmar Gmöhling
Familiengruppenleiter