Bericht
Verfrühter Auftakt der Hallenklettersaison am 03.10.2006



Aufgrund der widrigen Wetterbedingungen fiel der für den 3.10.2006 geplante Kletterausflug zu den Münchser Wänden buchstäblich ins Wasser. Aber nichts desto trotz fanden sich 16 Kletterer ein und fuhren nach Satteldorf um die Hallenpremiere vier Wochen vorzuverlegen.
Auch in diesem Jahr zeigte sich bereits beim ersten Mal, dass die eifrigen Felskletterer in der Halle halt fiter sind und gleich noch einen Schwierigkeitsgrad drauflegen können.
Erstmals dabei waren auch einige neue Talente, die bei den Klettersteigkursen ihre Liebe zum Fels/klettern entdeckt haben und dies hoffentlich in Zukunft beibehalten werden.
Ein schöner Klettertag trotz strömenden Regens.

Gerd Meier-Gesell
Kletterwart