Bericht
Jugendleiter treffen Extremkletterer Thomas Huber am 19.05.2010 in Dinkelsbühl



Zusammen mit einer Spende der VR-Bank in Dinkelsbühl an den Kletterturm Bechhofen, erhielten die Jugendleiter eine Einladung zur Vertreterversammlung im Schrannensaal in Dinkelsbühl. Dort konnten wir uns einen Vortag von Thomas Huber, dem älteren Teil der "Huber Buam" anhören, in dem er sehr ausführlich und emotional über seine Berg- und Klettererlebnisse berichtete. In vielen Bereichen konnte eine Analogie zwischen Berg und Beruf hergestellt werden. Ein faszinierender Abend.

Gerd Meier-Gesell
Kletterwart